Preisvergleich Autoversicherung

  • Kfz-Tarifvergleich

    KFZ-Versicherung
    Sparen Sie jetzt bis zu 800,00 Euro
    • Über 200 KFZ Versicherungstarife
    • Kostenfreier KFZ Tarifrechner
    • Online-Sonderkonditionen: Sparen Sie zusätzlich

    Ortskennzeichen eingeben und vergleichen

Bevor Sie eine Autoversicherung abschließen, sollten Sie einen Preisvergleich vornehmen. Nur so können Sie erfahren, bei welchen Versicherungen Sie satte Beträge sparen. Der Preisvergleich Autoversicherung zeigt Ihnen nicht nur viele Sparmöglichkeiten auf, sondern er informiert Sie über die Leistungen bei den verschiedenen Versicherern.

Was Sie vor dem Preisvergleich wissen sollten

Bevor Sie den Preisvergleich starten, sollten Sie überlegen, welchen Versicherungsschutz Sie brauchen. Eine Kfz-Haftpflichtversicherung müssen Sie in jedem Fall abschließen, Sie sollten auf hohe Deckungssummen achten. Besonders bei den Personenschäden kommt es auf hohe Deckungssummen an, denn gerade dann, wenn Personen zu Tode kommen oder wenn sie für den Rest ihres Lebens auf Pflege angewiesen sind, kann ein solcher Schaden schnell die Höhe von mehreren Millionen Euro erreichen. Weiterhin tritt die Kfz-Haftpflichtversicherung ein, wenn es zu Sach- und Vermögensschäden kommt. Zusätzlich zur Kfz-Haftpflichtversicherung können Sie eine Kaskoversicherung abschließen, dabei können Sie zwischen Voll- und Teilkasko wählen. Die Vollkasko deckt alle Schäden ab, die in der Teilkasko enthalten sind, und tritt zusätzlich bei Schäden durch selbst verschuldete Unfälle und durch Vandalismus ein. In der Teilkasko sind Schäden durch Diebstahl, Brand, Explosion, Blitzschlag, Überschwemmung, Hagel und Kurzschluss versichert. Je nach Tarif können Schäden durch Marderverbiss und durch Kollisionen mit Wild versichert werden. Bei einigen Versicherungsgesellschaften können Sie mehrere Tarife wählen, neben dem Basistarif werden Komfort- und Premiumtarife angeboten. Die Komfort- und Premiumtarife sind teurer, doch erhalten Sie wesentlich bessere Leistungen, beispielsweise eine Neupreiserstattung bis zu einem bestimmten Zeitraum.

Sparen mit dem Preisvergleich

Mit dem Preisvergleich können Sie erfahren, welche Versicherungen besonders günstig sind. Um Informationen zu dem Versicherungsschutz, den Sie brauchen, zu erhalten, müssen Sie zuvor einige Fragen beantworten. Sie müssen Angaben machen zu

  • eigener Person
  • Fahrzeug
  • Führerscheinerwerb
  • Fahrverhalten
  • gewünschtem Versicherungsschutz
  • vorhandener Schadenfreiheitsklasse.

Ihre vorhandene Schadenfreiheitsklasse nehmen Sie zu Ihrem neuen Versicherer mit. Sparen können Sie, wenn Sie Mitglied in einem Automobilclub sind, wenn Sie eine Garage benutzen, wenn Sie eine Bahn-Card besitzen und wenn Sie nur wenige Kilometer im Jahr fahren. Halten Sie den Kreis derjenigen, die das versicherte Auto fahren, gering, so sparen Sie Beiträge.

Die richtige Versicherung auswählen

Schnell können Sie über den Preisvergleich Autoversicherung die richtige Versicherungsgesellschaft auswählen. Bewertungen unabhängiger Institute wie der Stiftung Warentest erleichtern Ihnen die Auswahl. Der Preisvergleich enthält ausführliche Informationen über die einzelnen Tarife. Sie müssen sich nur zu den einzelnen Versicherungsgesellschaften klicken und den Antrag online ausfüllen. Zusätzlich zum Basisschutz können Sie bei der Antragstellung verschiedene Zusatzleistungen auswählen. Sie dürfen nicht vergessen, Ihre bisherige Versicherung zu kündigen. Dabei müssen Sie Fristen einhalten. Die ordentliche Kündigung können Sie mit einer Frist von vier Wochen zum Jahresende vornehmen. Ein Sonderkündigungsrecht haben Sie, wenn der Versicherer eine Beitragserhöhung ankündigt oder wenn Sie infolge eines Schadens in eine ungünstigere Schadenfreiheitsklasse eingestuft werden.